Line Up

Keynote + Panel

Erica Dorn

Graphic designer and Illustrator
London (UK)

Die Welt geht vor die Hunde – in Stop-Motion und tollstem Design. Erica hat die Ideen und Vorstellungen von Wes Anderson lebendig gemacht und plaudert für uns aus ihrem Näh- bzw. Bastelkästchen.

Erica Dorn ist eine in London ansässige Grafikdesignerin und Illustratorin, die sich darauf spezialisiert hat, maßgeschneiderte, besonders authentische visuelle Welten zu erschaffen.
Erica hat schon für kleine Familienbetriebe bis hin zu großen, globalen Marken gearbeitet. Die letzten zwei Jahre verbrachte sie allerdings vor allem mit Wes Anderson – und schuf tausende von Miniatur-Requisiten für Wes Andersons Stop-Motion-Animationsfilm Isle of Dogs.

Take-away:

„Wie ist es mit Wes Anderson, einem der visionärsten Regisseure unserer Zeit, zusammenzuarbeiten? Und wie erschafft man ein perfektes dystopisches Japan in Stop-Motion?“

Jetzt kaufen:

OSFC 18
Tickets

Newsletter