Speaker

Panel

Dr. Stephan Muschick

CEO innogy Stiftung für
Energie und Gesellschaft
(GER)

Volle Energie? Aber mit Verantwortung! Förderung von Bildung und Kultur? Aber nachhaltig! Innovationen? Gerne, aber dann mit gesamtgesellschaftlicher Relevanz!

Stephan Muschick ist zutiefst überzeugt, dass wir die Zukunft nicht allein den enormen Möglichkeiten der Technik und der Daten überlassen sollten. Was wir brauchen, meint er, ist ein Dialog darüber, was unser Menschsein ausmacht, und soziale Innovationen, um Technik und Daten für unser Leben zu nutzen.
Stephan ist Geschäftsführer der eigenständigen innogy Stiftung für Energie und Gesellschaft. Durch ihre Arbeit will die Stiftung das gesamtgesellschaftliche Verständnis für diese Themen erhöhen und dazu beitragen, das Energieversorgungssystem der Zukunft nachhaltig zu gestalten.

Take-away:

„In Städten werden aktuelle Entwicklungen und brennende Fragen wie unter einer Lupe sichtbar: Wie steht es mit den Segnungen digitaler Technologien? Wie lässt sich ein Recht auf bezahlbaren Wohnraum organisieren? Gibt es das überhaupt? Und vor allem: Wo bleibt der Mensch in einer sich immer stärker polarisierenden (urbanen) Gesellschaft? Um Antworten zu finden, braucht es die Energie der Gemeinschaft.
Ich freue mich darauf, auf dem Panel auf Menschen zu treffen, die wissen (wollen), wie es geht. Interdisziplinär, international, innovativ, inspirierend.“

Jetzt kaufen:

OSFC 19
Tickets

Newsletter

OSF Congress

Galopprennbahn Düsseldorf
12. Juli 2019 \ 9-21 Uhr